Neuer Regionalmeister im Staplerfahren

Neuer Regionalmeister im Staplerfahren

Am 29. Juni 2019 fand der 27. Suffel-Staplercup bei der Suffel Fördertechnik in Aschaffenburg statt. Michael Zang, Lithonplus GmbH & Co. KG, ist neuer Regionalmeister der Staplerfahrer in Südhessen und Westbayern.

Er setzte sich bei der regionalen Meisterschaft der Staplerfahrer gegen 135 Konkurrentinnen und Konkurrenten durch. Den zweiten Platz belegte Alexander Buterus, Teamlog GmbH Spediton und Logistik, Aschaffenburg, Rang drei sicherte sich Andreas Reinhardt, ABB AG, Hanau. Diese Platzierung ermöglicht allen dreien den Start beim deutschlandweiten Finale des Staplercups, das vom 19. bis 21. September 2019 ebenfalls in Aschaffenburg ausgetragen wird. Bester Einsteiger wurde Robert Stohner (Caterpillar Energy Solutions, Mannheim), Platz 2: Florian Schultes (Teamlog GmbH, Aschaffenburg) Platz 3: Mohamed Maazouz (SCS Swissport Cargo Services, Frankfurt) Als beste Staplerfahrerin wurde Steffi Schuster (Schuller GmbH, Wertheim) beim Suffel-Staplercup ausgezeichnet, den zweiten Platz belegte in dieser Wertung Melanie Holl, Rang drei ging an Daniela Eilers (Waldaschaff Automotive GmbH, Waldaschaff). Bei der Wertung „Bestes Firmen-Team“, in die alle Ergebnisse der erfolgreichsten drei Fahrer einer Firma eingehen, belegten die Kollegen Eduard Kismann, Oliver Neukirchner, Hartmut Lange von Teamlog GmbH Spedition und Logistik, Aschaffenburg den ersten Platz.
Diverse aus dem Arbeitsalltag abgeleitete Parcoursaufgaben waren in vier Vorrunden, einem Halbfinale sowie einem kleinen und großen Finale zu meistern. Mit  Schubmaststapler und/oder Gabelstapler wurde in präziser Millimeterarbeit manövriert, rangiert und Transportgut exakt platziert.

Gabelstapler
Bildergalerie: