Neuer GU-Auftrag für Heber Fördertechnik

Neuer GU-Auftrag für Heber Fördertechnik

Der Medizintechnik-Hersteller Hager & Meisinger, mit einem Sortiment von rund 12.000 Produkten, errichtet an seinem Hauptstandort in Neuss ein neues Logistikzentrum. Anfang des Jahres erhielt das Unternehmen Heber Fördertechnik den Auftrag, dieses anspruchsvolle Projekt als gesamtverantwortlicher Generalunternehmer zu realisieren.

Für die Optimierung der Kommissionierung und der Materialflüsse setzt Hager & Meisinger auf moderne und effiziente Pick-&-Pack-Arbeitsplätze und auf eine leistungsstarke Autostore-Lösung die durch den Projektpartner Element Logic realisiert wurde. Zum Lieferumfang von Heber Fördertechnik gehört zudem ein Lagerverwaltungssystem, das neben der kompletten Integration des Autostore-Systems auch eine Anbindung an das kundenseitige ERP-System „Proalpha“ umfasst.
Im Gesamtkonzept sind neben den automatischen Bereichen auch manuelle Regalanlagen integriert, aus denen mit mobilen Datenerfassungsgeräten nach dem System „Mann-zur Ware“ kommissioniert wird. Die Fertigstellung und Go-Live ist im Frühjahr 2021 geplant.