Neue Regalanlage für einzigartige Bikes

Neue Regalanlage für einzigartige Bikes

Das Unternehmen Ruff Cycles, Hersteller von Custom Bikes, konnte in den letzten Jahren ein sehr starkes Wachstum verzeichnen, und trotz Anmietung einer weiteren Halle, war das Lager an seiner Kapazitätsgrenze angelangt. Das Intralogistikteam von Beutlhauser entwickelte deshalb ein Regalkonzept, mit dem Ruff Cycles die Waren optimal und individuell lagern kann und so den vorhandenen Platz bestmöglich ausnutzen kann.

Die Andienung der Regalanlage erfolgt  mit einem Linde-L12-Hochhubwagen, den Beutlhauser schon vor längerer Zeit über-gab. Im Zuge dieses Projekts erhielt der Kunde zusätzlich einen gebrauchten Linde-E16-Elektrostapler. Dieser sorgt für präzises Lasthandling auf engstem Raum, mit hoher Stabilität. Die Kombilenkachse von Linde ermöglicht es, die Achsschenkel der Hinterräder um 175 Grad zu drehen. Damit kann das Fahrzeug auf der Stelle, ohne Schäden am Bodenbelag, wenden.

Regale