MRO-Service für Energieführungsketten

MRO-Service für Energieführungsketten

Die WOB-Wessling Oberflächenveredlung GmbH (WOB) betreibt eine Spezialanlage für Lohnbeschichtung. Dabei sind verschiedene Energieführungssysteme von Tsubaki Kabelschlepp GmbH verbaut, die der Hersteller im Rahmen seines Instandhaltungs-Service im jährlichen Turnus inspiziert und wartet. So sollen bei WOB Risiken verringert und Stillstandzeiten vermieden werden.

Derzeit erfolgt bei WOB eine jährliche Inspektion der Anlage durch den MRO-Service. Dabei prüft der Techniker alle Energieführungssysteme – er fährt die Ketten über die gesamte Länge ab und untersucht Kabel und Verschleißteile. Eventuelle Mängel, Risiken oder ein potenzieller Optimierungsbedarf werden erkannt und für den Kunden detailliert erfasst. Zudem erfolgt eine Bewertung des technischen Zustands aller Energieführungssysteme. Die durchgeführten Arbeiten werden auf Wunsch in Form von Wartungsprotokollen dokumentiert, die der Kunde dann im Rahmen des unternehmenseigenen Qualitätsmanagements oder für Zertifizierungszwecke weiterverwenden kann.

Seil- und Kettenzüge