Messenachrichten

Neues FTF von EK Automation

Die E&K Automation GmbH, einer der führenden Anbieter von Fahrerlosen Transportsystemen (FTS), präsentiert der Branche mit ihrem neuen, vollautomatischen Transportroboter „Vario Move“. Anwender sollen von einer durchdachten, wartungsfreundlichen Konstruktion, einem modularen Konzept sowie einem erheblich längeren Lebenszyklus gegenüber Serienflurförderzeugen profitieren.

Längst sind die Zeiten vorbei, in denen Rollen, Räder und Fördertechnik allein durch ihre Basisfunktion überzeugen. Die fortschreitende Automation, auch im Bereich der Intralogistik, verändert auch die „Rollenwelt“. Mit mehr als 12.000 verschiedenen Artikeln der Produktgruppen Rollen, Räder und Fördertechnik will die BS Rollen GmbH dem gerecht werden.

Web-Session statt Logimat

„Web-Session statt Messe“ – mit diesem Angebot reagiert die Remira Group auf die Absage der diesjährigen Logimat. Besucher können sich auf der Webseite der Unternehmensgruppe über die Messeneuheiten informieren und sich im virtuellen Besprechungsraum persönlich mit den Experten der Remira Group austauschen.

Unterstützung für die Logistikbranche

Speziell Logistikdienstleister, Warenlagerbetreiber und der Handel suchen nach Lösungen, die gesünderes Heben schwerer Lasten ermöglichen. Mit dem neuen Exoskelett „Paexo Back“ stellt das Unternehmen Ottobock erstmals solch eine Innovation vor.

Die Karl H. Bartels GmbH präsentiert ihren neuen Palettenwechsler „PalletX“. Das Gerät beklemmt die Waren in der Waagerechten, so dass die Palette leicht darunter herausgezogen und getauscht werden kann, ohne dass die Ware gedreht werden muss.

„Logimat bestes Produkt 2020“ für mehr Effizienz in der Intralogistik

Ein induktives Schnellladesystem, ein Multiformat-Verpackungssystem und ein System zur automatischen und anonymen Analyse manueller Arbeitsprozesse sind die drei innovativen Spitzenleistungen, die in diesem Jahr den renommierten Preis „logimat bestes Produkt 2020“ erhalten.

Mit dem Atex-Li-Ion-Energiepacket für Flurförderzeuge der Stöcklin Logistik AG sollen jetzt die Vorteile der Li-Ion-Batterie mit Zwischenladungen erstmalig auch in der Atex-Zone genutzt werden können.

Die Schweizer Ferag AG rüstet das Distributionszentrum von MyBox Logistics im polnischen Kielce mit einer Sortierlinie vom Typ „Denisort“ aus. Die modulare, kompakte Anlage wird über 342 Kippschalen und 205 Rutschen verfügen. Auf ihr sollen pro Stunde 8.600 Einheiten – überwiegend Schuhe und deren Zubehör sowie weitere Modeartikel – im Rahmen des Order Fulfillment sortiert werden.

SSI Schäfer bleibt an der Seite seiner Kunden und interessierten Unternehmen und präsentiert seine Logimat-Messe-Highlights nach der Absage der Messe auf einem virtuellen Messestand. Auf diesem werden unter anderem Schlüsseltechnologien vorgestellt und persönliche Gespräche mit Experten ermöglicht. Auch weitergehende Angebote der individuellen Beratung und Information sind Teil des Messeauftritts.

Ob maßgeschneiderte RFID-Lösungen für die Lager- und Fördertechnik oder effizientes Kommissioniersystem mit Pick-to-Light, Turck unterstützt bei der Digitalisierung dieser Prozesse.

Seiten