Logistiklösungen aus einer Hand

Europieces Luxembourg ist neuer Clark-Vertriebspartner in Luxemburg

Logistiklösungen aus einer Hand

Clark Europe hat mit Europieces Luxembourg S.A. einen neuen Vertriebspartner für das Großherzogtum Luxemburg gefunden und damit die Marktpräsenz in den Benelux-Staaten weiter ausgebaut.

Europieces Luxembourg wurde 1991 gegründet und hat sich auf den Verkauf, die Vermietung und den Service von Intralogistiklösungen spezialisiert. Im Jahr 2017 wurde das Unternehmen von der Kremer Group übernommen.

Die Geschicke der Europieces Luxembourg werden von CEO, Ralph Krips sowie von Jeff Kayser, COO und Bernd Rickes, CTO gelenkt. Das Unternehmen konzentriert sich heute auf den Vertrieb von Flurförderzeugen, Arbeitsbühnen, Handtransportgeräten, Industrieregalsystemen, Verlade- und Entsorgungstechnik, Fahrerschulungen sowie das Geschäft mit Gebrauchtmaschinen.

Firmensitz der Europieces Luxembourg ist in Sassenheim im Kanton Esch an der Alzette – dem südlichsten Kanton Luxemburgs. Mit der Aufnahme von Clark-Flurförderzeugen in die Produktpalette bietet Europieces Kunden in Luxemburg das komplette Clark-Leistungsspektrum aus einer Hand an. Dazu gehören neben allen Gabelstaplerklassen und Lagertechnikfahrzeugen auch sämtliche Zubehör- und Ersatzteile sowie ein umfangreiches Dienstleistungsangebot inklusive Vermietung, Finanzierung sowie Service für Clark Neu- und Gebraucht-Flurförderzeuge.

Zum Firmenprofil: 
Gabelstapler