LiFePo-Stapler-Premiere von BYD auf der LogiMAT 2015

Das chinesische Unternehmen BYD Co., Ltd. will am 1. Messetag gleich zwei neue Geräte mit Lithium-Eisenphosphat-Batterien (LiFePo) vorstellen. Bei den Neuheiten soll es sich um 3-Rad-Stapler und Hochhubwagen, jeweils mit der schnellladbaren LiFePo-Technik, handeln. Bereits angekündigt ist außerdem ein Schubmaststapler zur Sortimentsergänzung. Die Lithium-Eisen-Phosphat-Batterie verlängert laut BYD die Gesamtlebensdauer der Batterie, so dass Anwender die Originalbatterie ihres Staplers nicht mehr auswechseln müssen.

Auch der Wartungsaufwand für die Batterie soll weitestgehend entfallen. Auf diese Weise würden nicht nur Emissionen während des Batteriewechsels verhindert und Kosten für den Kauf und die Wartung von Ersatzbatterien gespart, sondern auch die mit dem bislang üblichen Batteriewechsel einhergehenden Faktoren, wie Zeitverlust, Probleme und Handling-Equipment, vermieden.

Schnelle Ladezeiten (ein bis zwei Stunden) und der geringere Energieverbrauch während des Ladevorgangs (40 % weniger) sollen zudem zusammen mit der längeren Lebensdauer der Fe-Batterien (üblicherweise deutlich über 10 Jahre, während die Lebensdauer von Blei-Säure-Akkus bei nur bei vier Jahren liegt) dazu führen, dass über die Lebensdauer des Elektro-Staplers gesehen, 20 bis 25 % Betriebskosten eingespart werden können. Die Lithium-Eisen-Phosphat-Batterien brennen oder explodieren auch unter Druck oder Perforierung nicht und kontaminieren selbst im zerbrochenen Zustand weder den Erdboden noch das Grundwasser, so BYD.

Halle 6, Stand C41

 

Printer Friendly, PDF & Email
13.08.2020
Crown präsentiert seine neue Lithium-Ionen-Technologie
Crown, eines der weltweit größten Unternehmen für Materialflusslösungen, stellt seinen Kunden im Bereich Lithium-Ionen-Technologie ab sofort die Eigenmarke „V-Force“ für noch leistungsfähigere Stapler...
17.02.2021
Gehört Lithium-Ionen-Staplern die Zukunft?
Elektrostapler mit Lithium-Ionen-Batterien setzen sich immer stärker durch. Insbesondere für anspruchsvolle Anwendungen und im Mehrschichtbetrieb sind sie oft eine gute Wahl. Der Flurförderzeuge...
15.03.2022
Yale Europe Materials Handling erweitert sein Angebot an Lithium-Ionen-Batterien mit Batterien der Sunlight Group, einem Hersteller von industriellen und modernen Energiespeicherlösungen.
20.07.2021
Yale Europe Materials Handling stellt das erste Modell einer neuen Generation von Hochleistungs-Elektrostaplern vor, die für den Einsatz in anspruchsvollen Anwendungen konzipiert sind. Dank der...
27.08.2020
Maßgeschneiderter Batterieladestation für Bäckerei in Gossau
Die Jowa AG setzt in ihrer regionalen Bäckerei in Gossau bei St. Gallen auf elektrische Flurförderzeuge für den innerbetrieblichen Warentransport. Zur Stromversorgung der Stapler steht seit neuestem...
21.05.2021
Zum Marktstart der neuen BT-Reflex-Serie von Toyota Material Handling sind drei Modelle des neuen Schubmaststaplers erhältlich: Das Hochleistungsmodell der R-Serie für anspruchsvolle Einsätze, die E...