Kroger kooperiert bei Modernisierung mit Knapp

Kroger kooperiert bei Modernisierung mit Knapp

Um die Filialen in der Region effizient und schnell mit frischen Lebensmitteln zu versorgen, entschloss sich Kroger für den Ausbau des Great-Lakes-Distributionszentrum in Delaware, Ohio. Zum Einsatz kommen das OSR Shuttle „Evo“ und „Runpick“ von Knapp.

Das Distributionszentrum, welches 2003 eröffnet wurde, versorgt derzeit 115 Filialen in Zentral- und Nordwest-Ohio, sowie in Südost-Michigan und der Ohio-River-Valley-Region. Während einer derzeitigen Renovierung wird die Anlage um rund 12.000 Quadratmeter erweitert.
Innovative Technologie-Kombination
Der Standort nutzt eine Kombination des Lager- und Kommissioniersystems OSR Shuttle „Evo“ von Knapp, welches die Lebensmittel in einer exakten Reihenfolge zum neuartigen Kommissionier- und Palettierroboter „Runpick“ liefert.
„Die Technologie-Investition im Great-Lakes-Distributionszentrum wurde entwickelt, um dem Distributionsnetzwerk von Kroger ein neues Maß an Flexibilität hinzuzufügen und einen stabileren Ansatz für große Investitionen in die Automatisierung zu generieren“, sagt Josef Mentzer, CEO bei Knapp North America.

Modernisierung und Retrofit