Inther Group stärkt die Geschäftsführung

Der niederländische Systemintegrator Inther Group mit Sitz in Venray bei Venlo erweitert seine Geschäftsleitung. Mit Wirkung vom 01. Januar 2021 an wird Stefan Kleijngeld als dritter Geschäftsführer die strategischen und insbesondere die operativen und organisatorischen Aktivitäten vertreten. Damit unterstützt er künftig die beiden Inhaber Martijn Herder und Paul Hermsen, die hauptsächlich für die strategischen und kommerziellen Aktivitäten verantwortlich sind.

Stefan Kleijngeld bringt eine Vielzahl innovativer Ideen für die Weiterentwicklung der Logistik in der Supply Chain Welt ein. Mit Studienabschluss in Wirtschaft und Logistik stieg der heute 33-jährige Manager 2010 als Management Trainee bei dem Bäckereimaschinenbauer WP Haton ein. Von 2013 an verantwortete er dort die Logistik und gehörte zum Management-Team. 2016 wurde Kleijngeld als Young Logistics Talent ausgezeichnet. 2017 bekleidete er den Vorsitz der Jong Logistiek Nederland und war Teil des Young-European-Talent-Programms. Seine Hauptaufgabe bei der Inther Group sieht Kleijngeld darin, die starke globale Präsenz des Unternehmens weiter auszubauen und das weitere Wachstum zu forcieren.

Printer Friendly, PDF & Email
06.11.2019
Der polnische Intralogistikanbieter Europa Systems baut seine internationalen Aktivitäten aus und hat in diesem Zuge seine Führungsmannschaft erweitert. Seit dem 15. September 2019 unterstützt...
02.06.2021
Mobile Industrial Robots (MiR) schließt eine strategische Partnerschaft mit Koch Industries. Das US-amerikanische Unternehmen zählt zu den größten Mischkonzernen weltweit.
16.05.2019
Gemeinsam mit der Purelox Solutions GmbH hat die österreichische Post Systemlogistik GmbH ein Gesamtkonzept entwickelt und umgesetzt, das die strategischen Anforderungen an IT und Logistik erfüllt und...
20.07.2021
44.000 Lagerplätze, 110.000 Abnehmer und Aktivitäten in 24 europäischen Ländern – das Schweizer Distributionsunternehmen für Informations- und Telekommunikationstechnik (ITK), die Also Holding AG...
27.08.2020
JLT-Ratgeber für den Kauf robuster Mobilcomputer
Nach 25 Jahren im Geschäft stellt JLT Mobile Computers, Entwickler und Hersteller robuster Computer für anspruchsvolle Einsatzumgebungen, sein gesammeltes Fachwissen in einer Reihe von Praxisratgebern...
31.03.2020
Neuer Geschäftsbereich bei Toyota MH
Der Ausbau von Automatisierungs-, Digitalisierung- und Produktivitätslösungen in der Intralogistik ist eine der wichtigsten strategischen Herausforderungen für die kommenden Jahre. Toyota Material...