Inther Group baut Vertriebskapazitäten in Deutschland aus

Vor dem Hintergrund hoher Nachfrage und eines deutlichen Unternehmenswachstums stärkt der niederländische Systemintegrator Inther Group mit Stammsitz in Venray bei Venlo den Vertriebsstandort im Markt und verlegt die bisherige Präsenz nach Baden-Württemberg. Im deutschen Markt wurden Projekte unter anderem für Arvato, Bauhaus und Hellmann umgesetzt.

Neben der Unternehmenszentrale und den Dependancen Belgien, Moldawien, USA und China ist Deutschland die fünfte internationale Unternehmensrepräsentanz des niederländischen Systemintegrators. Die Leitung des Standortes in Deutschland übernimmt vom 1. Februar 2021 an Stefan Weisshap (Bild).

Der Intralogistik-Experte verfügt durch seinen beruflichen Werdegang gleichermaßen in Personalführung wie bei fachlicher Kompetenz in der Systemintegration über langjährige Projekterfahrungen in der Entwicklung und Konzeption von Logistikstandorten für Kunden. Damit bringt er die erforderlichen Qualifikationen für weiteres Wachstum und kontinuierlichen Ausbau des deutschen Standortes der Inther Group ein. Durch seine Positionen als Head of Software-Consulting und Senior Sales Manager Systemintegration verfügt Stefan Weisshap über langjährige Erfahrung in der Konzeption, Beratung und Systemintegration für effiziente logistische Lösungen. Dies umfasst neben der Team- und Abteilungsführung in der Angebotsphase die Implementierung und den individuellen Zuschnitt von Lagerverwaltungssystemen ebenso wie die Planung, Gestaltung und Realisierung komplexer Automatisierungsanlagen in der Intralogistik.

Printer Friendly, PDF & Email
11.01.2022
Am 1. Dezember hat die niederländische Inther Group in Neckarwestheim eine neue Niederlassung eröffnet. Mit der Option für künftige Erweiterung hat der Systemintegrator für Automatisierungslösungen in...
28.09.2020
Mit dem Umzug des Büros im Januar 2020 in eine neue Niederlassung in Rüdesheim und Gründung der AR Racking Deutschland GmbH hat AR Racking, global aktiver Spezialist für integrierte, komplexe...
25.03.2021
Das Unternehmen Körber geht mit der Harting Technologiegruppe, einem weltweit führenden Anbieter von industrieller Verbindungstechnik, einen großen Schritt in Richtung Zukunft. Das neue, 2019...
16.05.2019
Gemeinsam mit der Purelox Solutions GmbH hat die österreichische Post Systemlogistik GmbH ein Gesamtkonzept entwickelt und umgesetzt, das die strategischen Anforderungen an IT und Logistik erfüllt und...
26.02.2019
Die Knapp Systemintegration GmbH startet ein neues Bauvorhaben und investiert wieder in die Infrastruktur. Bis Herbst 2019 sollen über dem bestehenden Betriebsrestaurant vier Stockwerke mit...
13.12.2021
Viastore rechnet auch 2022 mit kontinuierlichem Wachstum
Trotz Unsicherheiten, Einschränkungen bei Reisen und abgesagter oder verschobener Messen durch Covid: Die Viastore Group, internationaler Anbieter von Intralogistik-Systemen, Software und Services mit...