Honeywell kündigt Akquisition von Transnorm an

Honeywell kündigt Akquisition von Transnorm an

Honeywell Safety and Productivity Solutions gab bekannt, dass es eine Vereinbarung zum Erwerb der Transnorm System GmbH für rund 425 Millionen Euro unterzeichnet hat.

Transnorm soll das Portfolio von Honeywell an automatisierten Materialtransportgeräten und Software für Lieferketten ergänzen und die Präsenz auf dem europäischen Markt stärken. Das Lagerautomatisierungs-Unternehmen bietet technische Förderlösungen, die Produkte und Pakete für E-Commerce- und Paketzusteller transportieren. Das Unternehmen verfügt über eine Basis von 160.000 installierten Einheiten und ein wachsendes Ersatzteil- und Servicegeschäft. Der Jahresumsatz des Unternehmens liegt bei rund 100 Millionen Euro und soll 2018 um mehr als 30 Prozent wachsen. Die Transaktion wird voraussichtlich im November abgeschlossen sein. Nach der Genehmigung wird Transnorm Teil des Segments Safety and Productivity Solutions von Honeywell sein.

Fördertechnik