Hebe- und Kippmaschine für die Lebensmittelindustrie

Hebe- und Kippmaschine für die Lebensmittelindustrie

Für Bereiche mit hohen Anforderungen an Hygiene und Sauberkeit hat die EAP Lachnit GmbH den Typ 322 für den Dauereinsatz sowie besondere Anforderungen an Höhe und Tragfähigkeit konzipiert.

Die Hebe- und Kippmaschine ist vielseitig einsetzbar und erfüllt dank ihrer Edelstahlkonstruktion die nationale wie europäischen Anforderungen der Lebensmittelindustrie. Sie ist außerdem zum Heben und Entleeren von Behältern unterschiedlicher Größe geeignet, hierzu verfügt sie über eine einfache oder doppelte Aufnahme. So kann ohne Umbau sowohl ein DIN-Beschickungswagen oder ein Großbehälter aus Kunststoff mit bis zu 1.400 Liter Inhalt gehoben beziehungsweise entleert werden. Das Modell Typ 322 ist mit einer Kette (Typ 322 K) oder einem wartungsfreien Flachriemen ohne Schmierung (Typ 322 L) ausgestattet. Eine Besonderheit gegenüber einem herkömmlichen Stapler sei, dass sowohl Kette als auch Flachriemen in einer Säule komplett geschlossen verbaut werden und dadurch nicht verschmutzen können.

Krane und Hebezeuge