Fläche einsparen und Hallenhöhe nutzen

Viele Unternehmen beschäftigen sich heutzutage besonders intensiv mit der Optimierung ihrer intralogistischen Abläufe und Prozesse im Zwischenlager. Westfalia bietet unter anderem intelligente Lösungen für die automatische Zwischenlagerung von Halbfertigwaren.

Herausforderungen ergeben sich oftmals durch zu geringe Lagerflächen in produzierenden Unternehmen, denen man auf unterschiedliche Weise begegnen kann. Mit dem flurfreien Regalbediengerät „Aviator“ beispielsweise sind der logistikgerechten Gestaltung und Anordnung von Lagersystemen keine Grenzen gesetzt. Hierbei kommen Kombinationsmöglichkeiten mit Stetig- und Unstetigförderern zustande, die projektspezifische Anforderungen besonders gut erfüllen. Ein Hauptaugenmerk kann auf dem Maximieren der Lagerkapazität liegen. Die vorhandene Hallenhöhe wird nicht nur durch zusätzliche Regalebenen ausgenutzt und als Kompaktlager ausgeführt, sondern Teilbereiche, von der Produktion kommend, bis zur Weiterverarbeitung, werden mit zusätzlichen Regalstellplätzen überbaut.
Weitere Informationen finden Sie hier...
 

Printer Friendly, PDF & Email
30.08.2021
Ab sofort bietet Turck ein komplett durchgängiges M12-Power-Portfolio in den Codierungen K, L, S und T an. Neben den bereits länger verfügbaren vollumspritzten M12-Power-Leitungen sind jetzt auch...
05.01.2021
Mit dem Bau des neuen, 5.000 Quadratmeter großen Lagers am Standort Limburg hat sich die Spedition Stähler, die größte und traditionsreichste im Landkreis Limburg-Weilburg, auch für die Einführung...
25.03.2020
Lödige Industries rüstet Automobilwerk in Mexiko aus
Lödige Industries setzt seine erfolgreiche Zusammenarbeit mit der BMW Group fort und beliefert den neuesten Produktionsstandort des Automobilherstellers in San Luis Potosi, Mexiko, mit einem...
11.11.2020
Hyster bringt eine neue Staplerserie mit voll integrierter Lithium-Ionen-Batterie auf den Markt. Die emissionsfreien Elektrostapler J7.0–9.0XNL mit einer Tragfähigkeit von sieben bis neun Tonnen...
20.07.2021
Yale Europe Materials Handling stellt das erste Modell einer neuen Generation von Hochleistungs-Elektrostaplern vor, die für den Einsatz in anspruchsvollen Anwendungen konzipiert sind. Dank der...
10.03.2020
Mit dem Atex-Li-Ion-Energiepacket für Flurförderzeuge der Stöcklin Logistik AG sollen jetzt die Vorteile der Li-Ion-Batterie mit Zwischenladungen erstmalig auch in der Atex-Zone genutzt werden können...