Westfalia Logistics Solutions Europe GmbH & Co. KG



Westfalia Logistics Solutions Europe GmbH & Co. KG

Industriestraße 11

33829 Borgholzhausen

Telefon:

+49 (0) 5425 808-0

Telefax:

+49 (0) 5425 808-209

E-Mail:

info@westfaliaeurope.com

Internet:

www.westfaliaeurope.com

Geschäftsführung:

Matthias Upmeyer

Andreas Gartemann

Gründungsjahr:

1971

Beschäftigte:

ca. 200

Produkt- und Dienstleistungsprogramm

Westfalia steht für Supply Chain Automation.

Das Unternehmen plant, produziert und installiert automatische Lager-, Förder- und Kommissioniersysteme.

Die Automatisierung entlang der Supply Chain ermöglicht die IT- und Steuerungskompetenz und die Verbindung der Intralogistik mit der Transportlogistik über automatische Be- und Entladesysteme für Lkw. Kundenbetreuung, Instandhaltung und Modernisierung gewährleisten eine hohe Verfügbarkeit und Langlebigkeit der jeweiligen Systeme.

Kernkompetenzen

Westfalia hat als Hersteller von Logistiksystemen weltweit eine Vielzahl an automatischen Hochregallagern- und Fördersystemen inklusive der Software für Lagerverwaltung und Materialflusssteuerung realisiert.

Referenzen im Bereich Neubau/Neuanlagen

Brezelbäckerei Ditsch GmbH, Confiseur Läderach AG, delo: Dettmer Verpackungen GmbH & Co. KG, Ebrofrost Germany GmbH, FrieslandCampina Germany GmbH, Fuchs Gewürze GmbH, Molkerei Ammerland eG, Mondi Wellpappe Ansbach GmbH, Privat-Brauerei Heinrich Reissdorf GmbH & Co. KG, Stockmeier Chemie GmbH & Co. KG, Tricor Packaging & Logistics AG, Züger Frischkäse AG u. v. m.

Ihre Ansprechpartner Projekte/Neubau/GU

Unsere Spezialisten stehen Ihnen weltweit zur Verfügung.

Besuchen Sie unsere Website unter

www.westfaliaeurope.com

oder setzen Sie sich persönlich mit uns in Verbindung.

Tel.: +49 (0) 5425 808-0

E-Mail: info@westfaliaeurope.com

LVS-Software
Kommissionier-Technik
Logistik-Gesamtlösungen