Führungswechsel bei CAEMA Verladesysteme

Führungswechsel bei CAEMA Verladesysteme

Hans-Josef Kloppenburg, Firmengründer und nach dem Verkauf an Rite-Hite langjähriger Geschäftsführer der CAEMA Verladesysteme GmbH in Volkmarsen, wird Ende Februar 2011 aus dem operativen Geschäft ausscheiden. Als Berater steht er dem Unternehmen weiterhin zur Verfügung. Neuer Geschäftsführer wird Andreas Bettendorf, der auf eine langjährige Erfahrung in der Verladetechnik zurückblicken kann.

Foto: Caema

Gleichzeitig wird das Führungsteam mit Dirk Struß als Kaufmännischem Leiter erweitert. Struß hat fast 20-jährige Branchenerfahrung in der Verladetechnik und war auch bereits als Vertriebsleiter tätig. Komplettiert wird die Geschäftsleitung durch Matthias Gohlke, der den Vertrieb bei CAEMA bereits seit 13 Jahren leitet.

Zur CeMAT 2011 wird die CAEMA-Rite-Hite-Gruppe den Ausstellungsschwerpunkt auf innovative Sicherheitsprodukte legen.