Effiziente Transportbandlösungen für die Textilindustrie

Effiziente Transportbandlösungen für die Textilindustrie

Habasit stellt auf der „Innovate Textile & Apparel“, einer der ersten virtuellen Messen der Textilbranche aus, die vom 15. bis 30. Oktober 2020 stattfindet. Dort können sich Online-Besucher über das umfassende Portfolio von Habasit, dem globalen Marktführer für Transport- und Prozessbandlösungen, informieren. Im Fokus stehen Lösungen für die Garnverarbeitung, den Textildruck und die Herstellung von Vliesstoffen.

Die neuen TL-Antriebsriemen erweitern das Antriebsriemen- und Förderbandportfolio von Habasit für die Garnverarbeitung und kommen bei der Ballenöffnung, dem Kämmen und Wickeln, bei der Verarbeitung von Kurz- und Langstapelfasern sowie Chemiefasern zum Einsatz. „Ein besonderes Highlight ist unser neuer Polyester-Antriebsriemen TC-25EFQ, der als Tangentialriemen für Ringspinnmaschinen geeignet ist. Umfangreiche Feldtests haben seine überlegene Leistung, Zuverlässigkeit und Kosteneffizienz auch unter anspruchsvollen klimatischen Bedingungen, wie sie in Asien herrschen, bewiesen“, betont Massimo Rolandi, Industry Key Account Manager bei Habasit.

Breites Angebot an Druckdecken

Das Druckdeckenangebot von Habasit ist für alle Arten von digitalen Textildruckmaschinen optimiert, vom Plotter über hochproduktive und hochpräzise Mehr- oder Single-Pass- bis hin zu Flachbett- und Rotationssiebdruckmaschinen. Es können auch sehr breite Druckdecken installiert werden. Eine absolute Neuheit ist Habasits „intelligente“ Druckdecke mit integriertem Linearcodierer, die ebenfalls auf der Messe präsentiert wird.

 

Förderbänder