Dynamische Kraftübertragung: Antriebs- und Führungsräder nach Maß

Extreme Belastbarkeit im Dauereinsatz zeichnet alle Antriebs- und Führungsräder im Einsatz aus. Darüber hinaus ist keines wie das andere, die genauen Anforderungen bestimmen Maße und Aufbau. Als Spezialist für die Herstellung der Sonderrollen nach Kundenwunsch hat sich BS Rollen positioniert.Die Spezialräder finden in den unterschiedlichsten Bereichen der Kran- und Hebetechnik Einsatz.

Sie dienen mittelbar dem Transport und treiben die unterschiedlichsten Systeme an bzw. übernehmen Aufgaben als Führungsräder. Eingesetzt werden sie in Hebezeugen und Arbeitsbühnen, in Flurförderzeugen, Hubwagen und Staplern, bei Abschleppdiensten bis hin zu Baumaschinen, aber auch in innerbetrieblichen Lager- und Transportsystemen.

Die Antriebs- und Führungsräder von BS Rollen sind besonders robust, griffig und abriebfest konzipiert, um die gewünschte Kraftübertragung zu gewährleisten. Die Lauffläche besteht aus hochwertigen, leistungsstarken Werkstoffen wie extrem haltbarem Polyurethen (PU). Es punktet mit hoher Belastbarkeit, ist robust und abriebfest und hat einen hohen Weiterreißwiderstand. Mit sehr guten Praxiseigenschaften, wie elastischem, geräuscharmem Lauf sowie perfekten Roll- und Anlaufeigenschaften sind die Spezialräder gleichzeitig weitgehend beständig gegen Öle, Fette, Benzine und viele Chemikalien.

Außer Gabelhubwagenrädern oder Gussrädern für den geführten Transport in Krananlagen werden alle Antriebs- und Führungsräder als individuelle Sonderanfertigungen für die Anforderungen an den Einsatz gefertigt.

Printer Friendly, PDF & Email
11.03.2020
Längst sind die Zeiten vorbei, in denen Rollen, Räder und Fördertechnik allein durch ihre Basisfunktion überzeugen. Die fortschreitende Automation, auch im Bereich der Intralogistik, verändert auch...
26.04.2021
Eine hohe Abriebfestigkeit ist für Maschinenelemente in Reinräumen entscheidend. Igus hat daher jetzt mit der C6 eine Energiekette entwickelt, die die höchste Reinraumklasse erfüllen soll. Die neue...
14.07.2021
Igus erweitert E4.1.-Energiekettenbaukasten für lange Wege
Auf langen Verfahrwegen sind die Energieführungen von Igus das Mittel der Wahl, um Leitungen und Schläuche sicher zu führen. In den meisten Anwendungsfällen setzen Kunden dabei auf den stabilen E4.1...
01.02.2019
Für den Transport von empfindlichen und schweren Gütern auf Kugeltischen bietet die Igus GmbH neue Polymerkugelrollen für eine schnelle Beförderung.
29.06.2021
Auf Kundenwunsch liefert der Intralogistik-Spezialist Expresso sein mobiles Handhabungs- und Transportsystem „lift2move“ auch in maßgeschneiderten Ausführungen für den Einsatz in Reinraum- und...
11.02.2019
Die Spanset GmbH & Co. KG bringt ein innovatives Hebeband aus Hochleistungsfasern auf den Markt. Hohe Schnittfestigkeit und geringe Dehnung des Gewebes erweitern das Einsatzspektrum.