Durch Asset Tracking zum effektiven Fleet Management

Wo befinden sich die Ladungsträger? Ist die Flotte ausgelastet? Werden alle Rollcontainer rechtzeitig gewartet? Für all diese Fragen im Logistikbetrieb lautet die Lösung Fleet Management durch Asset Tracking. An ein Asset, also einen Ladungsträger, Rollcontainer oder die Ware selbst, wird ein Tracker angebracht, mit dem Position und Einsatz des Assets digital verfolgt und analysiert werden können. Anhand dieser Daten wird die gesamte Flotte effizient organisiert.

Die eine Lösung gibt es beim Fleet Management aber nicht – stattdessen sind individuelle Fallanalysen und Konzepte gefragt. Hier ist Wanzl als ganzheitlicher Lösungsanbieter mit seinem Expertenteam zur Stelle. Der Kunde hat die Wahl zwischen verschiedenen Optionen: Verfügt er bereits über einen Tracking-Anbieter und möchte Assets von Wanzl einsetzen, berät Wanzl bei der richtigen Positionierung des Trackers und übernimmt bei Bedarf die Montage. Dank der innovativen Tracking-Software „Wanzl Connect“ bietet Wanzl zudem eine Gesamtlösung aus einer Hand an. In Zusammenarbeit mit den Partnerfirmen Box ID Systems und Sigfox werden die Daten in einer Cloud gesammelt, über eine Systemanbindung konsolidiert und in „Wanzl Connect“ auf Dashboards veranschaulicht. Nach Auswertung der Daten leitet die Software eine Handlungsempfehlung ab und kommuniziert diese an den Kunden. Wanzl connect ermöglicht die Datensteuerung und -analyse europaweit und kosteneffizient.

Weitere Informationen finden Sie hier…

Printer Friendly, PDF & Email
20.05.2022
Wanzl überzeugt durch Innovationen und das nicht nur bei Hardware-, sondern auch mit Software-Lösungen. Anschaulich lässt sich dies mit dem Asset-Tracking zeigen. Dabei werden Rollcontainer...
20.07.2021
44.000 Lagerplätze, 110.000 Abnehmer und Aktivitäten in 24 europäischen Ländern – das Schweizer Distributionsunternehmen für Informations- und Telekommunikationstechnik (ITK), die Also Holding AG...
13.08.2021
Mit der intelligenten Produktlinie "AGV Connect" hat Anlagen- und Systementwickler Schmale Logtec eine ganzheitlich konzipierte Übergabestation für das Be- und Entladen Fahrerloser Transportsysteme...
20.05.2022
Im alltäglichen Gebrauch müssen Rollcontainer regelmäßig leer zurück transportiert oder gelagert werden. Statt die Seitengitter wie bei marktüblichen Rollcontainern fest zu verschrauben, lassen sich...
02.06.2023
TGW hat mit „Fullpick“ ein innovatives System entwickelt, mit dem sich Lebensmittelproduzenten, -einzelhändler sowie Food Services für die Herausforderungen der Zukunft flexibel aufstellen können. Mit...
19.08.2022
Die „Open Shuttles“ von Knapp sind autonome mobile Roboter (AMR), die Unternehmensbereiche schnell und einfach miteinander verbinden und mit Waren, Rohstoffen und Komponenten versorgen. Die VDA-5050...