Dematic lädt ein zum Food & Beverage-Customer Day

Virtual Events

Dematic lädt am 23. und 24. Juni zum nächsten Customer Day ihrer Virtual-Events-Reihe. Bei der exklusiven Online-Veranstaltung diskutieren internationale Führungskräfte namhafter Unternehmen sowie Branchenexperten die Zukunft der Food-&-Beverage-Branche. Im Zentrum des Austauschs steht die Rolle der Automatisierung hinsichtlich der aktuellen Entwicklungen und zukünftigen Anforderungen entlang der Supply Chain.

Auf der zweitägigen Veranstaltung stellt Dematic innovative, flexible und effiziente Lösungen vor, die sowohl den Herausforderungen der Branche als auch dem wachsenden Markt für den Direktvertrieb an den Verbraucher gerecht werden. Dematic hatte die Online-Event-Reihe im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-bedingt wegfallenden Präsenzveranstaltungen gestartet. Wegen der starken Resonanz auf die vorangegangenen Veranstaltungen wird die Reihe nun fortgesetzt.

Highlight der Veranstaltung sind die Redner- und Breakout-Sessions, bei denen die Teilnehmer eine Vortragsreihe von vier Top-Speakern führender Unternehmen, darunter der Anbieter von Transportlösungen Intralox, die Fachzeitschrift Meatingplace und das Marktforschungsunternehmen 210 Analytics, geboten bekommen. Zu ihren Fachgebieten zählen die Bereiche Kühlkette, Lebensmittelsicherheit und Blockchain. In ihren Vorträgen geben sie außerdem konkrete Handlungsempfehlungen für die Bereiche Produktion-zu-Einzelhandel/Distribution sowie Direktlieferungen an Filialen und Endverbraucher.

Einen Überblick über die Anforderungen entlang der Supply Chain verschaffen sie den Teilnehmern anhand zahlreicher Best-Practice-Beispiele, die mithilfe von Videos und virtuellen Touren, beispielsweise bei Asahi Beverages, visuell veranschaulicht werden. Darüber hinaus werden auch Demo-Vorführungen verschiedener Technologielösungen angeboten. Unter anderem bekommen die Teilnehmer somit zum Beispiel Einblicke in das implementierte Micro-Fulfillment bei PepsiCo und können den Einsatz von Fahrerlosen Transportsystemen und Regalbediengeräten im Hochregallager erleben. Zusätzlich wird eine große Bandbreite weiterer Themen beleuchtet wie die Auswirkungen von COVID-19 und neue Technologietrends.

Abgeschlossen wird das Event mit einer Roundtable-Diskussion zwischen Dematic-Experten, Kunden und Gastrednern. An dieser sind nur Teilnehmer zugelassen, die zuvor auch an der Veranstaltung teilgenommen haben. Alle anderen Breakout-Sessions können jedoch auch nach der Veranstaltung angeschaut werden.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung sind unter Dematic Event Food & Beverage zu finden. Dort ist auch die kostenlose Registrierung möglich.

Printer Friendly, PDF & Email
05.02.2021
Die Dematic GmbH setzt am 18. Februar mit dem nächsten Customer Day ihre Dematic Virtual Events fort. Der multinational tätige Einzelhändler Landmark Group öffnet die Türen seines neuen Mega...
16.09.2021
Die digitale Transformation schreitet in raschem Tempo voran. Welche digitalen Errungenschaften haben das Potenzial, langfristig unsere analoge Realität zu bereichern? Und was sind die Voraussetzungen...
29.06.2020
Pepperl+Fuchs lädt zum ersten Online Summit ein
Mit dem Online Summit 2020 schafft Pepperl+Fuchs ein kostenloses digitales Format, das es Kunden und Interessierten auch während der Covid-19-Pandemie ermöglichen soll, sich über die neuesten Trends...
20.06.2019
Die Material Handling & Logistics Conference (MHLC) feiert am 8. und 9. März 2020 offiziell Premiere in Europa. Die Dematic GmbH eröffnet das unabhängige Netzwerktreffen in der Eventlocation...
19.04.2021
Hannover Messe Digital Edition
Jahr für Jahr ist die Hannover Messe das Schaufenster der Industrie – mit Zukunftsthemen wie KI, nachhaltige Produktion oder 5G. Als rein digitale Veranstaltung wurde die diesjährige Messe zum...
14.04.2020
Aktionstag am 16. April bietet online Eindrücke von logistischen Leistungen
Der „Tag der Logistik“ ist eine Gelegenheit, die Türen für Besucher zu öffnen und so die Leistungen von Logistik und Supply Chain-Management hautnah erlebbar zu machen, um so für ein besseres Image...