Clark eröffnet neues Montagewerk in US-Firmenzentrale

Clark eröffnet neues Montagewerk in US-Firmenzentrale

Die Clark Material Handling Company hat die Erweiterung seiner Produktionsstätte in Lexington, Kentucky abgeschlossen. Mit der Fertigstellung des dritten Werksabschnitts hat Clark die Neuausrichtung seiner Produktionslinie für verbrennungsmotorische Gegengewichtstapler der S-Series abgeschlossen.

Der Standort Lexington sei hiermit in der Lage, nahezu 80 Prozent der Clark-Produkte für den US-amerikanischen Markt zu fertigen. Die aktuelle Werkserweiterung ist bereits die dritte am Clark Standort in Lexington innerhalb von vier Jahren. Im Jahr 2017 hat Clark in den USA zuletzt ein neues F&E/Engineering-Center in Betrieb genommen. Die Produktpalette für den US-amerikanischen Markt umfasst neben einem kompletten Sortiment an Elektro- und verbrennungsmotorischen Gegengewichtstaplern auch Schmalgangstapler, Lagertechnik sowie ein umfangreiches Dienstleistungsangebot.

Gabelstapler
Newsletteranmeldung mit Incentive