Werbung

Körber Supply Chain GmbH

Körber Supply Chain GmbH

In der Hub 2-8

61231 Bad Nauheim

Telefon:

+49 6032 348-5900

E-Mail:

info.sc@koerber-supplychain.com

Internet:

www.koerber-supplychain.com

Geschäftsführung:

Dirk Hejnal, Onno Schüssler, Stephan Göttsche, Andreas Ebert

Produkt- und Dienstleistungsprogramm

Entlang der Supply Chain wachsen die Herausforderungen täglich. Körber bietet auf einzigartige Weise eine breite Palette bewährter End-to-End-Technologien für die Logistik – für jede Unternehmensgröße, Geschäfts- oder Wachstumsstrategie. Das Leistungsangebot umfasst Software, Automatisierungslösungen, Voice, Robotik sowie Transportsysteme – und vereint unter einem Dach das Know-how für die umfassende Systemintegration. Als globaler Partner begegnen wir den Herausforderungen von heute wie auch den sich stetig wandelnden Anforderungen in der Logistik. „Conquer supply chain complexity“ – mit Körber. Das Geschäftsfeld Supply Chain ist Teil des internationalen Technologiekonzerns Körber. Mehr unter www.koerber-supplychain.com.

Kernkompetenzen
  • Supply Chain Software

  • Softwareberatung & -implementierung

  • Voice, Vision & Mobility

  • Robotik

  • Materialtransportsysteme

  • Automatisierungslösungen

  • SAP Softwareberatung & -implementierung

  • Produktionslogistik

Referenzen im Bereich Projekte/Neubau/Neuanlagen

Körber arbeitet seit Jahren für renommierte Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen, darunter Automobil, Automobilzulieferer, Aluminiumindustrie, Lebensmittelindustrie, Logistikdienstleiter, Retail, Versand und Fashion.

Ihre Ansprechpartner Projekte/Neubau/GU

Software:

Peter Rohde, Tel.: +49 6032 348-2216

E-Mail: peter.rohde@koerber-supplychain.com

Automatisierung:

Jörg Wurlitzer, Tel.: +49 7131 9059-249

E-Mail: joerg.wurlitzer@koerber-supplychain.com

(Quelle: Körber)
(Quelle: Körber)

Liebe Leserinnen und Leser,

Digitalisierung und Automatisierung sind nach wie vor die Kernthemen in vielen Bereichen der Intralogistik. Doch können auch Logistikanlagen digital werden? Wir denken...