Blaue FDA-konforme Messerkantenrollen für höchste Bandgeschwindigkeiten

Blaue FDA-konforme Messerkantenrollen für höchste Bandgeschwindigkeiten

Speziell für den Einsatz in der Lebensmittelproduktion hat Igus jetzt einen neuen Hochleistungskunststoff entwickelt. Mit „Iglidur A250“ erweitert das Unternehmen sein Produktprogramm für Messerkantenrollen. Das blaue Tribopolymer ist nicht nur optisch detektierbar, FDA- und EU-konform, sondern hält auch hohen Bandgeschwindigkeiten von bis zu 1 Meter pro Sekunde verschleißfest stand.

„Mit dem neuen Tribopolymer ‚Iglidur A250‘ haben wir jetzt erstmals einen Kunststoff im Sortiment, der sowohl die strengen Anforderungen nach Hygiene der FDA- und EU10/2011-Verordnung erfüllt, als auch für hohe Bandgeschwindigkeiten geeignet ist“, erklärt Lars Braun, Leiter Branchenmanagement Lebensmittel- und Verpackungstechnik bei der igus GmbH. Damit bietet sich der Hochleistungskunststoff optimal für Messerkantenrollen an. Die neuen Rollen aus „Iglidur A250“ benötigen nur eine niedrige Antriebsleistung, durch die Minimierung des Reibwertes. Wie alle Iglidur-Polymere ist „Iglidur A250“ frei von externer Schmierung, staub- und schmutzempfindlich sowie leicht zu reinigen. Dank seiner blauen Farbe ist er zudem optisch detektierbar. Die hohe Lebensdauer und Verschleißfestigkeit konnte der neue Werkstoff im hauseigenen 3.800 Quadratmeter großen Igus-Testlabor unter Beweis stellen. Hier zeigte sich, dass „Iglidur A250“ eine bis zu 10-fach höhere Lebensdauer als andere Igus-FDA-Werkstoffe bei höchsten Bandgeschwindigkeiten besitzt.

Zum Firmenprofil: 
Fördertechnik