Foto: Demag Cranes & Components

Mit dem neuen Kettenzug DC-Pro 15 von Demag Cranes & Components steht nun ein Hebezeug zur Verfügung, das mit einem optimierten Preis-Leistungs-Verhältnis die Tragfähigkeitsbereiche bis 3 200 kg bedient. Die Einstufung FEM 2m+ sichert eine um 20 % längere Lebensdauer und damit eine erhöhte Wirtschaftlichkeit für den Betreiber.

Foto: Vanderlande

Das finnische Familienunternehmen Onninen Oy, ein Materialdienstleister für Bauunternehmer, Versorgungsunternehmen und den technischen Einzelhandel, hat Vanderlande Industries mit der Planung und Implementierung eines Materialflusssystems für sein neues Auftragsbearbeitungszentrum in Hyvinkää beauftragt. Die Inbetriebnahme ist für Ende 2010 geplant.

Foto: Ancra

Die Ancra Systems B.V. (Niederlande)vermarktet zusammen mit VTSK Systems B.V. (Niederlande)eine vollautomatische, kompakte Lösung für das Umschlagen, Sortieren, Puffern und Verladen von Paletten. Dies geschieht durch die Integration von einem vollautomatischen Be-und Entladesystem für Lastwagen von Ancra mit einem OptilogX-System von VTSK.

Foto: Cargotec

Die Neuss Trimodal GmbH hat Cargotec mit der Lieferung von vier Kalmar-Reachstackern beauftragt. Das im drittgrößten deutschen Binnenhafen angesiedelte Umschlagunternehmen für intermodalen Verkehr orderte jeweils zwei Geräte der Typen DRF400-60C5 und DRF 450-60S5.
 

Durch die Investition in ein Automatiklagersystem der Firma Stopa Anlagenbau GmbH & Co. KG aus Achern-Gamshurst hat die Doll Fahrzeugbau AG in Oppenau die Prozesse ihres neuen thermischen Schneidzentrums von Nachschub- und Einlagerungsstrategien entkoppelt.

Foto: Teichmann

Mit Dipl.-Ing. Thomas Zeh verantwortet seit dem 1. Juli 2010 ein ausgewiesener Kenner den Geschäftsbereich Portalkrane der Ralf Teichmann GmbH in Essen.

Seiten