Foto: Vetter

Die Vetter Krantechnik GmbH in Siegen bietet Wandlaufkrane als Serienprodukt an. Lieferbar sind die Krane im Tragfähigkeitsbereich von 500 kg bis 6,3 t bei Ausladungen von 2 bis 12  m. Voraussetzung für den Einsatz ist, dass bauseitig Laufbahnträger angebracht werden können, die die auftretenden Horizontal- und Vertikalkräfte aufnehmen und auf die Hallenstützen übertragen.

Foto Still

Oliver Conrad

(45) hat ab Mai 2010 die Leitung der Werksniederlassung Hamburg des Intralogistikers Still übernommen. Eine seiner wichtigsten Aufgaben ist die konsequente Ausrichtung der Produkt-, Dienstleistungs- und Serviceangebote auf die Bedürfnisse der Kundschaft.

Foto: RUD

Die Branchen Baustoffe - Steine - Erden und Bergbau der Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie vergaben im März 2010 zum achten Mal den Förderpreis „Arbeit - Sicherheit - Gesundheit“. Ausgezeichnet wurden wieder innovative, sicherheitstechnische Problemlösungen, die einen wesentlichen Beitrag zum Arbeits- und Gesundheitsschutz leisten, wie beispielsweise die mobile Reparaturplattform für Förderbänder.

Foto: Beumer

Um am Pariser Flughafen „Charles de Gaulle“ Expressgut effizient und schonend zu sortieren, wird Chronopost International, einer der Express-Marktführer in Europa, das bestehende Verteilzentrum komplett modernisieren und mit Belt Tray Sortern der Beumer GmbH aus Beckum ausstatten.

Foto: E. schäfer

Die Erich Schäfer KG in Siegen hat eine Automatik-Einschienenkatze für Gerad- und Kurvenbahnen entwickelt. Das Konzept ist in vielen Bereichen des Maschinen- und Anlagenbaus zur Optimierung der Prozesse einsetzbar und wird je nach Anwendung mit einem produktspezifisch modifizierten Lastaufnahmemittel ausgestattet.

Foto: Fronius

Für ihr emissionsfreies Logistikkonzept HyLog (Hydrogen Powered Logistic System) hat das österreichische Technologieunternehmen Fronius mit Sitz in Pettenbach den deutschen VDI-Innovationspreis für Logistik 2010 erhalten.

Seiten