Neue Elektrofahrzeuge für effektives ULD-Handling

Das Handling von ULD(Unit Load Device)-Containern ist eine zentrale logistische Aufgabe im Air-Cargo-Bereich. Vom Lkw-Entladen über das Einlagern bis zum Verladen der Ware ins Flugzeug kommen diverse Transportfahrzeuge zum Einsatz. Hubtex und Dimos bieten jetzt ein Fahrzeug, das alle Funktionen für das Handling und den Transport von ULDs vereinen soll.

Der polnische Intralogistikanbieter Europa Systems baut seine internationalen Aktivitäten aus und hat in diesem Zuge seine Führungsmannschaft erweitert. Seit dem 15. September 2019 unterstützt Matthias Kramm (Bild) das Unternehmen in allen Belangen des Vertriebs und der strategischen Entwicklung.

Nach fünf Monaten Bauzeit hat die Goldbeck Nord GmbH Niederlassung Münster vor kurzem in Ladbergen zwei Multi-User-Warehouses an den Eigentümer und Auftraggeber Nosta Logistics GmbH übergeben. Auf 15.000 Quadratmetern entstanden zwei Lagerhallen, in denen Platz für 30.000 Paletten und die Erbringung zusätzlicher Logistikdienstleistungen ist.

Auf ihrer jüngsten jährlichen Tagung der Kransachverständigen/Serviceverantwortlichen feierte die Gütegemeinschaft Kranservice e.V. am 8./9. Oktober das 20-jährige Bestehen. Gastgeber 2019 war die Vetter Krantechnik GmbH in Haiger.

Seit dem 1. September 2019 leitet Klaus Dorn den Service bei der Kalmar Germany GmbH in Deutschland. Der 52jährige Staplerspezialist trat 1995 als Servicetechniker ins Unternehmen ein und erreichte seine heutige Position über Zwischenstationen als Obermonteur, Regionaleiter Kundendienst Süddeutschland und Direktor Service-Sales Europe.

Die TGW Logistics Group präsentiert mit dem Regalbediengerät „Mustang E+“ eine Weiterentwicklung des „Mustang E“, die das Wissen aus 50 Jahren Entwicklung von Regalbediengeräten bündeln soll.

Seiten