„Xccelerate AR“ geht in die zweite Runde

„Xccelerate AR“ geht in die zweite Runde

Am 10. September findet zum zweiten Mal das Branchenevent „Xccelerate AR“ beim Virtualisierungsspezialisten Ubimax in Frankfurt am Main statt. Besucher können sich dabei im House of Logistics and Mobility (HOLM) über produktive Anwendungsfälle, neue Industrietrends und den passgenauen Einsatz von Augmented-Reality-Lösungen für Unternehmen informieren.

Am 10. September um neun Uhr öffnet die zweite „Wearable Solutions Summit“ ihre Türen. Auf der Veranstaltung erfahren Besucher alles rund um Wearable-Computing-Lösungen. Konkrete Beispiele aus verschiedensten Produktiveinsätzen von Augmented Reality (AR) stehen dabei im Fokus. Die Veranstaltung wendet sich nicht nur an alle, die AR in ihrem Unternehmen einsetzen wollen, sondern auch an diejenigen, die AR bereits nutzen. Anwendungsfälle lassen sich in verschiedensten Branchen finden - von der Automobilindustrie über Lebensmittel, Pharma bis hin zu Logistik. Neben den Beispielen von unter anderem BMW, Coca-Cola und DHL erfahren die Besucher auch neue Updates von Ubimax sowie die aktuelle Roadmap des Bremer IT-Spezialisten.
Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie hier.