„VLM Box Spacer“ für höhere Raumausnutzung

„VLM Box Spacer“ für höhere Raumausnutzung

Für eine noch bessere Raumnutzung in ihrem Lagersystem „Shuttle XP“ aus der Familie „Vertical Lift“ hat Kardex Remstar jetzt den neuen „VLM BOX Spacer“ im Programm.

Mit einem Klick lässt sich der „VLM Box Spacer“ mit der „VLM Box“ nahtlos verbinden. So soll der Lagerplatz der 864- Millimeter-Tablare vollständig ausgenutzt und die Stabilität der Boxen erhöht werden. Außerdem werde ein um sechs Prozent gesteigertes Lagervolumen gegenüber dem 813-Millimeter-Tablaren erreicht. Da jeder „VLM Box Spacer“ in bis zu sechs kleine Einheiten unterteilt werden kann, sei maximale Flexibilität bei der Lagerung garantiert. Dabei können lange Artikel oder Kleinteile gelagert werden.

Lagertechnik